Über mich

 

 

 

 

 

Hallo, mein Name ist Ruth und ich zeichne für mein Leben gerne. Deswegen habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeite als freiberufliche Illustratorin und Grafikerin.
Beim Illustrieren kann ich meinen Kopf leerfegen und entspannen. Um die Welt draußen zu lassen, höre ich am liebsten Hörbücher beim Zeichnen. Mein Mann, meine zwei Kinder und unser Hund müssen dann leider auch draußen bleiben, wenn ich mal wieder Mustern, Strukturen und Comic-Tieren verfallen bin.

Manchmal bin ich sehr hibbelig und ungeduldig, dann wieder sehr entspannt. Das kommt immer auf die Situation an. Meine Liebe zum Detail erkennt man an meinem Wimmelbildern, bei denen ich Zeit und Raum vergesse. Ich selbst beschreibe mich gerne als misanthropisch, meine Freunde würden mir dabei aber heftigst widersprechen. Vielleicht liegt das daran, dass ich zu viel fluche. Das ist aber nie böse gemeint, ich beleidige eigentlich nur Gegenstände.

Studiert habe ich an der FH Würzburg und dort 2010 meinen Bachelor in Kommunikationsdesign gemacht. Danach und währenddessen habe ich bei Kritzelkratz 3000 GmbH und TeLLiT! designwerkstatt lederer & friends Erfahrungen in Grafikdesign und Illustration gesammelt.
Derzeit arbeite ich mit dem MaGeTa-Verlag zusammen an den monatlich erscheinenden Gemeindeblättern für die Würzburger Stadtteile Waldbüttelbrunn und Höchberg.
Ab und an darf ich auch für das Musikhaus Thomann einen Comic zeichnen oder einen Film bebildern.

Bei mir steht Herz über Kopf und das versuche ich auch in meine Werke zu packen, egal ob Zeichnung, Logo-Design oder Seiten-Layout.